You are here: Home Ringvorlesung "Wege … 2021/2022 Prof. Dr. Pascal Fries, Ernst …

Prof. Dr. Pascal Fries, Ernst Strüngmann Institut Frankfurt: Die Rolle von Hirnrhythmen für die Wahrnehmung: Kommunikation durch Kohärenz

Zoom-Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung "Wege zur Erforschung des Gehirns" WS 2021/2022
When Nov 29, 2021
from 07:00 PM to 08:30 PM
Where Zoom-Veranstaltung! Die Zugangsdaten erhalten Sie mit der email-Einladung. Sie können dazu auch Fiona Siegfried kontaktieren.
Contact Name
Add event to calendar vCal
iCal

 
Rhythmische Schwingungen sind im Gehirn allgegenwärtig und sie verraten einiges darüber, was der Besitzer des Hirns gerade treibt: Schon in einfachen EEG-Messungen lässt sich mit bloßem Auge erkennen, ob jemand gerade schläft, tagträumt oder hochkonzentriert eine Aufgabe löst. Unklar ist jedoch, welcher Natur dieser Zusammenhang ist: Sind die oszillierenden Wellen lediglich ein Nebenprodukt neuronaler Aktivität? Oder erfüllen die Rhythmen tatsächlich eine Funktion bei der Informationsverarbeitung im Gehirn?

Zahlreiche wissenschaftliche Befunde sprechen für die zweite Hypothese. Hirnrhythmen erfüllen für die Wahrnehmung insbesondere beim Sehen eine wichtige Funktion. In meinem Vortrag werde ich erklären, wie das Zusammenspiel von rhythmischer Aktivität in unterschiedlichen Frequenzbändern möglicherweise dazu beiträgt, dass wichtige von unwichtigen Informationen getrennt werden.
 

Über den Vortragenden

Prof. Dr. Pascal Fries

 

Eine Zoom-Anleitung finden Sie hier als PDF

 

Organisatoren

Aktuelles Programm

Zur Übersicht

Eventticker abonnieren

Zur Anmeldung

Möchten Sie die Ringvorlesung unterstützen? Dann freuen wir uns über eine Spende!

Spendenkonto:
Bernstein Center Freiburg
Empfänger: Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
IBAN: DE 47 6005 0101 7438 5009 55
SWIFT/BIC: SOLADEST600
Verwendungszweck: 2100327501

Für Spenden ab einer Höhe von 50 Euro wird eine Spendenquittung ausgestellt.Herzlichen Dank!

Frühere Ringvorlesungen

 2020/2021 | 2019/2020 | 2018/2019 | 2017/2018 | 2012/2013 | 2011/2012 | 2010/2011 | 2005/2006

 

 

Unterstützt von

NeurexNeurex | InterNeuronEU Development FundEU Interreg

Filed under: ,